Ein Angebot für Fahrschulinhaber und solche die es werden wollen

Infos für Fahrlehrer, die sich selbständig machen. Aber auch gestandene Fahrschulinhaber lernen hier wichtige Neuigkeiten kennen und finden den Kontakt zum Hersteller der Fahrschulsoftware mit der längsten Erfahrung.  

Aus dem Angebot einer Fahrschulsoftware ist eine Internetpräsenz entstanden, die sich mit vielen Bereichen beschäftigt, sofern sie einen Fahrschulunternehmer betreffen. Gerade der junge Mensch, der mit der Idee liebäugelt eine Fahrschule zu gründen, wird auf diesen Seiten, heute und in Zukunft wahnsinnig viele Informationen über dieses liebenswertes Metier - die Fahrschule -  lesen können.

Copilot - Die Starthilfe:
Copilot StarthilfeGerade bei der Neugründung einer Fahrschule ist Copilot Online eine besondere Hilfe. Die Gründung einer Fahrschule ist mit erheblichen Anfangsproblemen verbunden. Da ist es von großem Vorteil wenn eine Fahrschulverwaltung angeboten wird, die ohne Kauf einer Fahrschulsoftware direkt genutzt werden kann. Mit Copilot Online steht dem Internetversierten diese äußerst preisgünstige Variante der Fahrschulverwaltung zur Verfügung. 

Der Gründer einer Fahrschule kann Copilot Online ohne jedes Problem ausprobieren. Er findet eine mit Daten gefüllte Musterfahrschule vor, kann selbst Daten eingeben und jede gewünschte Auswertung anfertigen. Mit Pocketweb steht ihm dabei auch eine Anwendung per Handheld oder Handy zur Verfügung.

Die Copilot Fahrschulsoftware vereinfacht den Verwaltungsaufwand, erledigt die Vorgaben des Fahrlehrergesetzes soweit diese die Fahrschulverwaltung betreffen, erarbeitet Ihre Fahrschulstatistiken und übernimmt monatliche Auswertungen und Jahresabschlüsse der Fahrschule selbständig.

Copilot Fahrschulsoftware baut auf einer Entwicklungszeit auf, die 1980 begonnen hat. Der Fokus liegt heute auf Copilot Online. Diese Art der Fahrschulverwaltung wird von Fahrschulen direkt über den Internetbrowser genutzt und bietet erhebliche Vorteile gegenüber jeder Software, die eigenständig auf dem Fahrschulcomputer installiert ist.


Copilot - Eine Erfolgsstory:
Copilot Online SoftwareAngefangen hat Alles mit dem Fahrschulcomputer. Einem kleinen Apple // mit 2 Diskettenlaufwerken und einem einfachen Bildschirm, der eher ein Fernseher oder Empfangsteil war. Das war 1979. Eine Fahrschulsoftware für die Fahrschulverwaltung entstand und Fahrschulen wurden ausgerüstet.  Fahrschulen, Fahrschulsoftware und Fahrschulverwaltung und das über 30 Jahre. Tausende von Fahrschulen und fachliche Kontakte mit allen Institutionen, die für die Fahrschule wichtig sind und den Fahrschulalltag mitbestimmen. Steuerberater, Fahrlehrerausbildungsstätten, Fahrlehrerverbände und die Prüforganisationen TÜV und Dekra. Daraus entstand ein Fachwissen, das nun den Fahrschulinhabern und denen, die es werden wollen als Copilot Fahrschulservice zur Verfügung steht. Dabei wird die Fahrschulsoftware nicht vernachlässigt.  Hier ist nach wie vor der Schwerpunkt der Tätigkeit.

Steuerberater:
Immer wieder das Thema: Fahrschulbuchhaltung soll ich sie selber machen oder lieber der Steuerberater?

Ja der Steuerberater ist der Berater der Fahrschule. Dieser Steuerberater ist immer da, wenn etwas im wirtschaftlichen Bereich nicht funktioniert. Dann springt er ein. Er übernimmt die Sache mit dem Finanzamt. Dann ist er der Copilot des Fahrschulinhabers und der kann sich genüsslich zurücklehnen.

Die Fahrschule kann ihren Steuerberater vor Ort engagieren. Buchhaltungsbelege Auswertungen werden im persönlichen Kontakt übergeben und der Steuerberater kann je nach Auftragsumfang dann die laufende Berateung, die Umsatzsteuerbearbeitung und den Jahresabschluss betreuen.

Die Fahrschule kann aber auch online mit den Steuerberater in Verbindung stehen. Wenn man in Betracht zieht, dass auch die Finanzämter mit ELSTER intensiv auf online umgestellt haben, dann sieht man wie modern der Copilot inzwischen ist. Copilot Online bietet die idealen Voraussetzungen. Ausgewählte Steuerberater stehen bereit.

Fahrlehrerverbände:
FahrlehrerverbändeAber die Fahrschulsoftware wurde weiter entwickelt und unterstützte die Fahrschule in immer weiteren Gebieten seiner unternehmerischen Tätigkeit. Automatisch kamen Fragen und immer mehr betriebswirtschaftliche Belange zum Fahrschulcomputer. Jetzt wurde der Fahrschulcomputer selbst zum Copilot des Fahrschulinhabers.

Kontakte mit den Fahrlehrerverbänden war die Folge und das waren eine Zeitlang sehr gute Kontakte, denn es war einfach interessant, was dort geleistet wurde. Fahrlehrer werden dort beraten, unterstützt und bei den Behörden in ein gutes und besseres Licht gesetzt. Ja, auch hier kann man sagen, der gute Verband ist für jeden Fahrlehrer ein besserer Copilot.

Fahrlehrerausbildung:
Und denken wir auch an die Fahrlehrerausbildung. Hier wird die Grundlage für jeden Fahrlehrer und Fahrschulinhaber gelegt. Hier wird er beraten und geführt und bei den Fortbildungen in die neuesten technischen und gesetzlichen Entwicklungen eingeweiht. Es gehört einfach zu einem guten Copilot, dass er auch an dieses Medium denkt.

So ist aus dem Angebot einer einfachen Fahrschulsoftware hier eine Internetpräsenz entstanden, die sich mit vielen Bereichen befasst, die einen Fahrschulunternehmer betrifft. Gerade der junge Mensch, der mit der Idee liebäugelt eine Fahrschule zu gründen, der wird auf diesen Seiten, heute und in Zukunft, noch mehr Informationen über sein zukünftiges Metier lesen können.

Moderne Fahrschulen stellen den Fahrschüler in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Die Verwaltungsarbeit der Fahrschule bleibt unsichtbar. Aber: Der Anteil der Fahrschüler-Verwaltung am Gesamtarbeitsaufwand wird immer höher. Die Fahrschulsoftware Copilot hilft den Fahrschulen, diesen Aufwand in einem erträglichen Rahmen zu halten. Darum erledigt sich die Fahrschulverwaltung am besten per Computer unter Einsatz einer leistungsfähigen Fahrschulsoftware.

Die Fahrschulsoftware Copilot blickt auf eine lange und intensive Entwicklungszeit zurück. Fahrschulen in ganz Deutschland sind daran beteiligt. Durch die große Masse an konstruktiven Vorschlägen ist mit Copilot eine optimale Lösung für die moderne Fahrschulverwaltung entstanden. Diese Erfahrung mit der Fahrschulverwaltung macht die Fahrschul-Computer GmbH zu einem führenden Hersteller von Fahrschulsoftware.

Copilot - Der kostenlose Test:
copilot1.jpgCopilot Online steht im Internet zum Test bereit. Sie können sich einfach und schnell von der Vielfalt dieser neuen Fahrschulverwaltung überzeugen. Sie können Eingaben machen und Auswertungen ausdrucken. Nichts ist Ihnen versperrt. Diese Demosoftware ist öffentlich. Jeder sieht, was der andere gemacht hat.

Wenn Sie dann lieber Ihre eigene Datenbank einrichten möchten, die gegenüber jedermann gegen Einsicht und Manipulation geschützt ist, dann registrieren Sie sich. Ein Kostenrisiko gehen Sie damit nicht ein. Bei Copilot Online können Sie bis zu 30 Fahrschüler ein Jahr kostenfrei verwalten.

Die Verwaltungsarbeit der Fahrschule bleibt unsichtbar. Aber: Der Anteil der Fahrschüler-Verwaltung am Gesamtarbeitsaufwand wird immer höher. Die Fahrschulsoftware Copilot hilft Fahrschulen, diesen Aufwand mit moderner Fahrschulsoftware im Rahmen zu halten. Die Online-Anwendung Copilot Online baut auf einer fast 30-jährigen Entwicklungszeit auf. Die lange Erfahrung mit der Fahrschulverwaltung macht Copilot Online zur besten Copilot-Fahrschulsoftware.

Die Fahrschulsoftware Copilot entlastet den Fahrlehrer, bewahrt ihn vor dem Papierkram und gibt die besten Voraussetzungen für eine wirtschaftliche Betriebsführung. In Art einer Demosoftware kann der Gründer einer Fahrschule Copilot Online ausprobieren. Mit Pocketweb steht ihm eine Anwendung zur Verfügung, die er per Handheld oder Handy nutzen kann. Die Vorschriften des Fahrlehrergesetzes werden dabei voll berücksichtigt.

Die Copilot Fahrschulsoftware vereinfacht den Verwaltungsaufwand erledigt die Vorgaben des Fahrlehrergesetzes soweit diese die Fahrschulverwaltung betreffen, erarbeitet Ihre Fahrschulstatistiken und übernimmt monatliche Auswertungen und Jahresabschlüsse der Fahrschule selbständig.

Die Fahrschulsoftware wird heute in mehreren Varianten angeboten: Copilot Online ist die moderne Anwendung und wurde direkt für das Internet  entwickelt. Copilot Klassik baut auf Microsoft ACCESS auf. Die bei dieser älteren Version gesammelten Erfahrungen stehen für Copilot Online zur Verfügung.

Copilot Fahrschulsoftware baut auf einer Entwicklungszeit auf, die 1980 begonnen hat. Der Fokus liegt heute bei Copilot Online. Diese Art der Fahrschulverwaltung wird von Fahrschulen direkt über den Internetbrowser genutzt und bietet erhebliche Vorteile gegenüber jeder Software, die eigenständig auf dem Fahrschulcomputer installiert ist.

 

Diese Webseite befasst sich mit Fahrschulen, Fahrschulsoftware, Fahrschulverwaltung, Fahrschülerverwaltung, Software zur Fahrschulverwaltung, Fahrschulcomputer, Fahrschulgründung, Neugründung von Fahrschulen, Fahrschuleröffnung, Fahrschulerlaubnis, Demosoftware, dem Gründer einer Fahrschule, den Fahrlehrerverbänden, den Fahrlehrerausbildungsstätten, den Steuerberatern und mit Pocketweb.

Copilot Online

Classic Downloadbereich